Seit November 2012 wird „Die Akte YLine“ nunmehr betrieben. In dieser Zeit haben sich erfreulich viele Leser eingefunden und meine Notizen zu einem mittlerweile schon über 12 Jahre laufendem Gerichtsfall gelesen. Anlässlich der bevorstehenden Hauptverhandlung, der damit sicher verbundenen Erhöhung der Publikations-Taktfrequenz und des damit von mir erwartenden Besucheransturms auf dieser Seite habe ich mich entschlossen, diese lese- und leserfreundlicher zu gestalten. Anstatt einer chronologischen Liste von Beiträgen präsentiert sich „Die Akte YLine“ in einem Magazinstyle. Auf einen Blick sieht der Leser die letzten Beiträge und kann sich damit hoffentlich besser als bisher orientieren. Ich hoffe, dass das neue Kleid wohlwollend aufgenommen wird!

Join the conversation! 2 Comments

  1. Die aktuelle Form finde ich lese-unfreundlicher. Bei der alten Form konnte ich sofort sehen, wenn ein neuer Artikel erschienen ist und auch wann dieser erschienen ist.

    In der neuen Form sehe ich nur die Artikel und ggf. noch die Anzahl der Kommentare. Schade, die Blog-Form hat mir besser gefallen.

    Antwort
    • Diese Kritik stimmt und wurde von mir auch bedacht. Den Nachteil der nunmehr nicht chronologischen Anordnung wird aus meiner Sicht kompensiert durch den raschen Überblick, vor allem, wenn man nicht regelmäßig auf der Seite ist. Seit dem Relaunch sind daher auch die Views pro Visit um das Dreifache gestiegen.

      Ich werde allerdings versuchen, die Seite dahingehend zu adaptieren, dass das Datum der Beiträge augenscheinlicher angebracht wird. Vielen Dank jedenfalls für das Feedback, lg WB

      Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorie

Allgemein

Schlagwörter