Gott Sei Dank haben wir heute das Web - und die Akte YLine im Netz
Gott Sei Dank haben wir heute das Web - und die Akte YLine im Netz

Gott Sei Dank haben wir heute das Web – und die Akte YLine im Netz

Fotografie gefunden auf Twitter als Beispiel dafür, dass Medienkonsumation schon immer ein asozialer Akt war.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

About Redakteur

Gründer und CEO von YLine und damit ein authentischer Berichterstatter über die spannende Zeit des wirtschaftlichen und politischen Wechsels am Ende des alten Jahrtausends.

Kategorie

Unternehmen