Februar 27, 2014

Yes, we’re open again!

Die letzten Wochen habe ich die Notizen zur YLine auf „privat“ gestellt. Nicht, weil mich die vielen Drohungen bzw. Einschüchterungen dazu bewogen hätten, sondern weil ich schlicht einmal ein „Time Out“ benötigt habe. Ich denke, dass mir nach 12 Jahre Dauerstress in Sachen YLine-Anklage diese kleine Pause zugestanden ist. Da die Hauptverhandlung und deren Ablauf gestern endlich konkretisiert wurden, gehe ich wieder „public“ und berichte wie gehabt über die aktuellen Ereignisse. Und ja, es hat sich viel ereignet, die letzten Wochen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorie

Allgemein

Schlagwörter