Der Freispruch der Angeklagten wurde im Dezember 2016 rechtskräftig und jährt sich somit in ein paar Wochen. Da sich die Bitcoin-Kurse schön entwickeln habe ich auch die Zeit mich verstärkt um die Aufarbeitung der Akte YLine zu kümmern. Letztlichendlich haben das Strafverfahren sowie ein paar damit zusammenhängende Zivilverfahren interessante Fakten zu Tage gefördert, die sich […]

Man mag es fast nicht glauben aber es scheint wirklich so, dass sich die Akte YLine nach knapp 15 Jahren einem Ende nähert. Heute wurden von den noch vorhandenen 6 Angeklagten 2 weitere freigesprochen. Der angeklagten Wirtschaftsprüferin und dem ehemaligen Vorstand war nach Meinung des Gerichts kein strafrechtlich relevantes Fehlverhalten vorzuhalten. Bei der Bewertung der […]

Akte Yline für die Boerse Social

Irgendwann im Juli 2015 gibt es – soweit mir erinnerlich ist – wieder einen Tag Hauptverhandlung. Früher war das noch ein Ereignis, mittlerweile gehört diese Hauptverhandlung zum Alltag, daher sind mir die Verhandlungstage nicht immer gewärtig. Alle paar Wochen haben wir halt ein Appointment bei Gericht (Anmerkung: das war die erforderliche Einleitung, die es braucht, […]

Das finde ich absolut cool! Wie ist das mit der Untreue noch rasch? Die Bayern lachen sich definitiv einen Ast ab über unsere Justiz und die Republik. Wobei: zuerst lachen die Dänen! Wir hatten jetzt in der Akte YLine 2 Videokonferenzen mit Dänemark wo wir mit freundlicher Unterstützung der dortigen Polizei und Staatsanwaltschaft Sachverhalte aus […]

Also wenn es nicht so traurig wäre, muss man sich doch auch manchmal dank der offensichtlichen Skurrilität amüsieren: Gestern wurden die ersten Details zum geplanten Alternativfinanzierungsgesetz (AIFG) oder auch Crowdfunding-Gesetz bekannt. Das Gesetz soll eine neue Art der Finanzierung von Startups in Österreich ermöglichen: Crowdinvesting als Alternative zur Bankfinanzierung oder Private Equity Finanzierung. Darin finden […]

Webseite der Maxolution

Expertendialog schafft neues Google-Profil Die nächsten Verhandlungstage im Mai 2015 dürften voraussichtlich dem Expertendialog (das Wort „Streit“ fände ich zu heftig) rund um die Zulässigkeit der Multiplikatormethode als Verfahren zur Unternehmensbewertung gewidmet sein. Ganz interessant finde ich, dass mein Blog bei der Google-Suche mit den Stichworten „Multipliklatormethode Bewertung Sacheinlagen“ bereits ganz weit oben auf der […]

Die lange Verfahrensdauer der Akte YLine hat zumindest den Effekt, dass sich dieser Blog mit seinen Beiträgen immer weiter durch das Internet wälzen und Leser gewinnen kann. Man kennt man dieses Phänomen unter dem Begriff „Longtail“. Selbst der älteste Beitrag wird immer wieder einmal aufgerufen, weil er beispielsweise bei der Google-Suche aufpoppt. Der „Longtail“ sorgt […]